Termine

Keine Termine

Gallerie

Cross Challenge

Erfolgreiche Saison mit Aufstieg gekrönt!

Mit dem Aufstieg in die 2. BUNDESLIGA geht eine erfolgreiche Saisonzu Ende!

 

Zahlreiche Meistertitel und insgesamt 4 Aufstiege - hier eine Übersicht über die abgelaufene Saison:

 

U12:
Vize-Landesmeister Halle
Vize-Staatsmeister Halle
Vize-Landesmeister Feld
STAATSMEISTER Feld
Vize-Bezirksmeister Feld weiblich

 

U14:
Landesmeister Halle
Landesmeister Feld
STAATSMEISTER Halle
STAATSMEISTER Feld

 

Damen:
Vize-Bezirksmeister Halle + Aufstieg in die Landesliga
Vize-Landesmeister Feld + Aufstieg in die 2. BUNDESLIGA

 

Herren:
Bezirksmeister Halle + Aufstieg in die Landesliga
Landesmeister Halle
Landesmeister Feld + Aufstieg in die 2. BUNDESLIGA

 

Lisa Leitner und Christian Seidl gewannen zudem mit der OÖ-Auswahl den Ö-Pokal.
Lisa Leitner ist auch noch mit dem U18 Team bei der Kornspitz Faustball Jugend EM 2013 in Vöcklabruck im Einsatz.

Herren MEISTER in der 1. Landesliga! U12 Jungs STAATSMEISTER!

Erfolgreiches Wochenende für die Union Waldburg und die Sektion Faustball!
Am Samstag ging es bei den Herren in Arbing um den Meistertitel in der 1. Landesliga. Im ersten Spiel gegen ersatzgeschwächte Lichtenauer ließ man dem Gegner keine Chance. 3:0 und damit ein riesiger Schritt in Richtung Meistertitel.
Nach einer Pause ging es dann gegen Froschberg 1. Die mitgereisten Waldburger Fans sahen ein spannendes Spiel. Obwohl die Froschberger bei hochsommerlichen Temperaturen bereits 5 Sätze gegen Arbing in den Beinen hatten, lieferten sie den Waldburgern einen harten Kampf. Nach 5 langen Sätzen ging letztendlich Waldburg als Sieger vom Platz. Mit 2 Punkten Vorsprung sicherte sich Waldburg den Meistertitel vor den punktgleichen Mannschaften TV Enns, Union Inzersdorf und ASKÖ Bruck /Peuerbach. Damit verbunden ist auch die Qualifikation für eventuelle Aufstiegsspiele in die 2. Bundesliga.

Ebenfalls vor dem Aufstieg in die 2. Bundesliga stehen Waldburgs Damen, da die Landesmeisterinnen aus Hirschbach auf eine Saison in Österreichs zweithöchster Spielklasse verzichten.

Nurnoch mögliche Aufstiegsspiele könnten für die Waldburger Damen und Herren eine Hürde werden. Ob diese stattfinden ist allerdings alles andere als sicher.

Am Samstag und Sonntag standen die U12 Staatsmeisterschaften in Neusiedl/Zaya am Programm. Die Waldburger galten gemeinsam mit dem Nachwuchs der Union Freistadt als Favorit auf den Titel.
Am ersten Tag spielten die Waldburger nicht auf ihrem normalen Niveau, eine Niederlage gegen Freistadt und knappe Siege sorgten für den 2. Vorrundenplatz.
Nach einem Halbfinal-Sieg wartete im Finale dann wieder Freistadt.
Im ersten Satz spielten die Waldburger überragend, ein klarer Sieg war die Folge.
Der zweite Satz verlief knapp, doch auch diesen konnten sich die Waldburger mit 12:10 holen. Somit sind unsere jüngsten Spieler STAATSMEISTER 2013.