Gallerie

Cross Challenge

6 Spiele - 6 Siege!

Erfolgreiches Wochenende für die Waldburger FaustballerInnen!

 

Am Samstag traf unsere 1er Mannschaft in der 2. Bundesliga in Hirschbach auf ASKÖ Freistadt und TSV Ottensheim. Gegen die Freistädter verliefen die Sätze zwar knapp, jedoch hatten die Waldburger immer das bessere Ende und gewannen ohne Satzverlust mit 3:0.
Das zweite Spiel war vom Ergebnis her noch knapper. Erst im fünften Satz konnten die Waldburger das Spiel für sich entscheiden.

 

2. Landesliga Ost: Unsere 2er Mannschaft war ebenfalls in einer Nachbargemeinde zu Gast. In Reichenthal traf man auf die Heimmannschaft und Bad Kreuzen 1. Im ersten Spiel hatten die Waldburger mit dem Wind mehr Probleme als die Mannschaft aus Bad Kreuzen. Vor allem das Zuspiel war bei den Gegnern konstanter. Dennoch gingen die Waldburger nach 3 knappen Sätzen mit 3:0 als Sieger vom Platz.
Im zweiten Spiel zeigte ein Spielerwechsel im Zuspiel Wirkung. Auch die Abwehrspieler konnten sich jetzt besser auf den starken Wind einstellen. Nach einem knappen ersten Satz sorgten zwei klare Satzgewinne für das 3:0 der Waldburger.

 

Am Sonntag waren dann unsere Frauen in der 2. Bundesliga im Einsatz. Diese feierten zwei klare 3:0 Siege gegen Windischgarsten und Seekirchen. Das vielleicht schwierigste Spiel in diesem Herbst erwartet unsere Damen nächste Woche. In Franking ist der Gegner das bis jetzt ungeschlagene Team aus Arnreit. Aber auch die Heimmannschaft darf man nicht unterschätzen.

 

Die nächste Heimrunde findet am kommenden Samstag, 21.9., statt. Um 10Uhr ist unsere U16 Mannschaft im Einsatz, ehe ab 14Uhr Union Freistadt und St.Leonhard/Liebenau in der 2.LL zu Gast sind.

Damen starten in 2.BL! U18 Mannschaft ohne Satzverlust!

Für unsere Frauen stand am Sonntag ein besonderes Spiel auf dem Programm. Das erste Spiel in der 2. Bundesliga fand vor heimischem Publikum statt. Unsere Frauen starteten gegen die Damen von Union Freistadt in ihre erste Saison in der 2. BL.
Gleich von Beginn an präsentierten sich die Waldburgerinnen als würdige Aufsteiger und gewannen die ersten zwei Sätze. Der dritte Satz ging knapp an die Freistädterinnen. Mit einem 11:8 sicherten sich die Waldburgerinnen dann aber den 4. Satz und somit gleich im ersten Spiel den ersten Sieg.
Gegen Laakirchen wirkten die Gastgeberinnen erschöpft, das Spiel wurde mit 0:3 verloren.

 

Ebenfalls erfolgreich schlug sich unsere U18 Mannschaft.

Gegen St. Leonhard gewannen unsere Nachwuchsspieler klar mit 2:0.
Schwieriger gestaltete sich das Spiel gegen Hirschbach. Im ersten Satz gingen unsere Gemeindenachbarn mit 4:0 in Führung, die Waldburger ließen sich davon aber nicht beunruhigen und gewannen diesen Satz mit 11:6.
Ähnlich verlief auch der zweite Satz. Schnell konnten sich die Hirschbacher einen 6:2 Vorsprung herausspielen, doch danke einer Serie von 7 Punkten gingen die Waldburger mit 9:6 in Führung. Die Gegner kamen noch auf 10:8 heran, ehe die Heimmannschaft sich den Sieg sicherte.

1. Mannschaft in Bozen! 2.LL startet!

Unsere 1er Mannschaft traf am Samstag in der zweiten Runde der 2.BL in Bozen auf die zwei Mannschaften der Südtiroler. Mit einem 3:0 gegn Bozen 2 konnte unsere Mannschaft den ersten Sieg der Saison einfahren. Bozen 1 unterlag man mit 1:3.

 

Waldburg 2 traf zum Auftakt der 2. Landesliga Ost in Münzbach auf die Hausherren. Im ersten Satz konnte man eine deutliche Führung nicht bis zum Schluss halten und verlor diesen knapp. Die Sätze 2 und 3 gingen an die junge Waldburger Mannschaf. Im vierten Satz versäumte man es den Sack zuzumachen und so ging es nach 5 minütiger Pause in den Entscheidungssatz. Leider konnte man den Münzbachern nichts mehr entgegensetzen und somit gingen Satz und Spiel an die Heimmannschaft.