WhatsAppImage2018-07-02at192656.jpeg
HeaderSlider2.png
previous arrow
next arrow

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Die Sektion Faustball blickt in Waldburg auf eine lange erfolgreiche Geschichte zurück. Unser Verein brachte viele ausgezeichnete Faustballer und Faustballerinnen hervor. Diese Tradition hält bis heute an. Nach langen Jahren der Durststrecke, wo wir bis in die Bezirksklasse abstiegen, konnte ein Aufstieg nach dem anderen geschafft werden. Schließlich schafften unsere Männer und Frauen gleichzeitig 2013 den Sprung in die 2. Bundesliga! Höhepunkt in der jüngsten Vergangenheit war der Aufstieg unserer Herren in die 1. Bundesliga 2014! Der Auftritt in der höchsten Spielklasse dauerte leider nur eine Saison, aber viel Erfahrung konnte gesammelt werden! Neben den sportlichen Erfolgen ist der wichtige Teamgeist und die gute Faustballgemeinschaft nach wie vor präsent. Der ständige Trainingseifer und die hervorragenden Ergebnisse im Jugendbereich (zahlreiche Stockerlplätze bei österreichischen Meisterschaften) lassen auch in Zukunft auf weitere Erfolge hoffen.

Mit sportlichen Grüßen

Martin Schinagl und Christoph Hofer

Halle 2015/16

Jugend                                                  

U12

 Mittwoch      16:00-17:30 Uhr

 Freitag      16:00-17:30 Uhr 

Jugend

U14

Mittwoch       17:30-19:00 Uhr

 Freitag      17:30-19:00 Uhr

Frauen & Männer

 Dienstag       18:30-20:00 Uhr

Das Nachwuchstraining in Waldburg erfreut sich großer Beliebtheit. Beim männlichen Nachwuchs ist Waldburg in jeder Altersklasse mit mindestens einer Mannschaft vertreten. Aber auch der weibliche Nachwuchs holt auf. Unsere U12 Mädls holten sich 2014 sogar den Staatsmeister Titel. Bei der männlichen Jugend wurden in den letzten Jahren ebenfalls zahlreiche (Gold)medaillen gewonnen.

Einzelne Spieler wurden auch schon in den Landes- und Bundeskader einberufen. So holte sich zB Lisa Leitner 2015 EM Gold mit dem U18 Team.

ie Sektion Faustball konnte sich im Jahr 2006 darüber freuen, dass auf Initiative des Trainers Sollberger Michael auch die weiblichen Waldburgerinnen aktiv in den Faustballmeisterschaftsbetrieb einsteigen konnten. Schon nach drei Saisonen konnte der Aufstieg in die oberösterreichische Frauenlandesliga geschafft werden. Dort wurde nach den hervorragenden Plätzen 2 und 3 in der dritten Saison schließlich der Aufstieg 2013 in die 2. Bundesliga geschafft.

2. Bundesliga

 hinten v.l.n.r.: Johannes Leitner, Christa Pröll, Eva Hiessl, Romana Höller, Verena Höller

vorne v..n.r.: Stephanie Schinagl, Elena Leitner, Lisa Leitner

Die Waldburger Herren Faustball Sektion besticht durch einen enorm niedrigen Altersschnitt und ist mit zwei Mannschaften im Bezirk und je einer in der 2. Landesliga und in der Bundesliga vertreten. Nach dem Aufstieg der 1. Mannschaft in die oberste Oberösterreichische Liga im Jahr 2011 wurde Trainer Christian "Schoko" Leitner mit ins Boot geholt. Das gemeinsame Ziel lautete wieder in die Bundesliga zurückzukehren, was im Frühjahr 2013 auch gelang. Im Herbst 2014 spielten die Waldburger in der 1. Bundesliga, mussten dann aber wieder ins Aufstiegs Play-Off. Neben den sportlichen Zielen sind aber auch weiterhin die Kameradschaft und der Teamgeist ein wichtiger Teil im Faustballalltag.

Termine Herbst 2016 - 2. Bundesliga Ost

10. September, 14:00 Uhr in Münzbach

17. September, 13:30 Uhr in Wien

25. September, 13:30 Uhr HEIMRUNDE in Waldburg

8. Oktober, 13:00 Uhr in Enns

Union Waldburg 1: (2. Bundesliga)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.